Schultagebuch

Das Schultagebuch dient dem unverzichtbaren Informationsaustausch zwischen Stammschule, Stützpunktschulen und Bereichslehrkräften. Es dokumentiert die Lernfortschritte und den jeweiligen Lernstand der Schülerin bzw. des Schülers und gibt darüber Informationen und Hinweise für die Erziehungsberechtigten und die Lehrkräfte. Das Schultagebuch kann beim Niedersächsischen Kultusministerium angefordert werden. Das Schultagebuch ist eine wichtige Grundlage zur Leistungsbewertung und zur Zeugniserstellung.

Es enthält:

- Schulbesuchskalender

- Lernausgangslage – Bericht der Stammschule

- individuelle Lernpläne für die Kernfächer

- Lernstandsbericht der Stützpunktschule

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln