Stofftrennverfahren – Experiment zum Durchführen

Das Material betrachtet Stofftrennverfahren – der Schwerpunkt ist hier die Durchführung eines eigenen Experiments. Zur Bearbeitung wird ein "Experiment für den Küchentisch" angeboten und zur Festigung ein Quizz. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Chemie der fünften und sechsten Klassen aller Schularten.

Die Hinweise richten sich an begleitende Erwachsene.

Die Webinhalte sind inhaltlich überprüft. Bitte die Links im Text beachten.

Lernvoraussetzung: Du hast im Chemie-Unterricht von Stofftrennverfahren, z. B. der Filtration oder der Chromatografie gehört. Vielleicht hast du schon dazu ein Experiment durchgeführt und das sollst du jetzt auch machen.

Führe folgendes Experiment durch:

Experimente für den KüchentischDie Kläranlage der Natur

Führe das Experiment durch und fertige ein Versuchsprotokoll mit Durchführung, Beobachtung und Deutung an, so wie du es aus deinem Chemie-Unterricht kennst. Vergleiche erst nachdem du das Protokoll fertig geschrieben hast mit dem Protokoll auf der Seite.

Hinweis: Das Experiment ist gefahrlos, mit Haushaltsmitteln durchführbar. Das Protokoll zum Versuch ist ein zentrales Element des Chemie-Unterrichts. Hierbei sollte die Vorlage der Schule oder die des Chemiebuchs verwendet werden. Die Ergebnisse des Experiments bzw. des Protokolls können auf der Seite durch die pdf-Vorlage überprüft werden.

Übung:

Im Folgenden kannst du in verschiedenen Quizz deine Kenntnisse zu Stofftrennverfahren üben:

  • Starte die App Kappenberg: AK Minilabor (diese App kannst du auch umsonst auf deinem Handy laden). Wähle AK Riddle und wähle im Fragenbereich  „L04 Trennmethoden“. Du kannst den Schwierigkeitsgrad und die Anzahl der Fragen selbst einstellen.
  • Spiele auf Learning Apps „Trennverfahren – Gruppenzuordnung

Hinweis: Die App MK Minilabor kann sowohl (umsonst) auf dem Handy geladen werden, oder man kann AK Minilabor online nutzen.

 

Bereitgestellt von: Fachmoderation Chemie Sek. I, Niedersächsische Landesschulbehörde, 04.2020

 

Drucken
zum Seitenanfang